AYUVEDISCHE FRUCHTBARKEITSMASSAGE

DER SANFTE WEG ZUR EMPFÄNGNIS

Die ayurvedische Fruchtbarkeitsmassage ist unterteilt in eine Entgiftungsmassage und in eine Bauchmassage. Die Entgiftungsmassage unterstützt den Körper beim Abtransport der Körpergifte. Dies passiert über die Stimulierung der Lymphknoten am Hals, der Nierenreflexzonen am Rücken und der Leber. Diese Entgiftungsmassage kann bei vielerlei Beschwerden eingesetzt werden und damit auch völlig unabhängig davon, ob ein Kinderwunsch beim Klienten besteht oder nicht. Wird allerdings eine Fruchtbarkeitsmassage durchgeführt, so ist die Entgiftungsmassage immer Bestandteil dieser Behandlung. Bei der ayurvedischen Fruchtbarkeitsmassage werden alle weiblichen Organe also die Eileiter, die Eierstöcke durch eine sanfte Massage gereinigt, entspannt und gestärkt. Bei dieser Massage wird Ayurveda Oil verwendet. Die Massage kann nur zum Eisprung angewendet werden, damit sich ein Erfolg einstellt. Die Massage kann als Einzelleistung oder als Intervallsitzung gebucht werden. Betreut werden Sie bis zur Empfängnis und gerne darüber hinaus. Erstgespräch vor Ort kostenlos, dann Terminvereinbarung für die Massage. Lernen Sie hier in unseren Kurs wie Sie diese richtig anwenden!

Wenn Sie sich für die Behandlung selbst interessieren, können Sie diese über unsere Behandlungen buchen.

 

KURSE & TERMINE AYUVEDISCHE FRUCHTBARKEITSMASSAGE